Bild zum Thema: #News / Betriebsmeldungen

News / Betriebsmeldungen

09.12.2014: Kleine Änderungen per Fahrplanwechsel, neue Tarifzonen und ein Jubiläum beim Verkehrsverbund Luzern

Der Fahrplanwechsel vom kommenden Sonntag, 14. Dezember 2014 bringt für die Kundinnen und Kunden keine grossen Änderungen beim Angebot des öffentlichen Verkehrs (öV). Die Massnahmen aufgrund des beschlossenen kantonalen Sparauftrages werden erst in einem Jahr umgesetzt. Hingegen kommt es beim Ticketsystem des Tarifverbundes Passepartout zu Veränderungen. Mit den neuen Tarifzonen wird das Reisen im öV vereinfacht. Ausserdem feiern die S‐Bahnen in der Zentralschweiz ihr zehn‐jähriges Bestehen.

Auto AG Rothenburg öV-Live Informationen

 

15.10.2014: Der neue Tarifzonenplan - Für die Fahrgäste wird es einfacher 

Mit den neuen Tarifzonen vereinfacht der Tarifverbund Passepartout auf den kommenden Fahrplanwechsel das Reisen im öffentlichen Verkehr. Die neue Einteilung bietet mehr Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit. Es werden die Anzahl Zonen markant reduziert und grössere Zonen eingeführt. Insbesondere in der Stadt und Agglomeration wird das Ticketlösen dank einer grossen Zone einfacher.

www.passepartout.ch
www.passepartout.ch/preisrechner

Auto AG Rothenburg öV-Live Informationen

 

12.09.2014: Umfrage zum Nachtsternangebot

 

 

10.09.2014: Neue öV-App verbessert die Reiseplanung

Die Kantone Obwalden, Nidwalden und Uri, der Verkehrsverbund Luzern sowie die Transport- unternehmen lancieren gemeinsam eine App für den öffentlichen Verkehr (öV) in der Zentralschweiz. Die neue App trägt den Namen öV-LIVE und löst die bestehende vbl-App ab. Sie bietet den Fahrgästen für die Bus- und Bahnunternehmen Abfahrten sowie Fahrpläne in Echtzeit. Ab sofort steht die neue öV-LIVE App für iPhone und Android kostenlos zum Download bereit.

Auto AG Rothenburg öV-Live Informationen

 

07.08.2014: Preiserhöhung für öV-Tickets um durchschnittlich 2.3%

Gut drei Monate nach der Bekanntgabe der Tariferhöhungen im öffentlichen Verkehr der Schweiz per Dezember 2014 hat der Preisüberwacher die neuen Preise zu einem grossen Teil gutgeheissen. Die heutigen Preise der Halbtax-Abonnemente sowie der 9-Uhr-Karte zum Halbtax-Abo bleiben bestehen, womit die Tariferhöhung über alle Billette und Abonnemente durchschnittlich 2,3 Prozent beträgt. Zudem werden auf 50 beliebten Bahnstrecken zusätzlich zu den bestehenden Sparbilletten weitere rabattierte Fahrausweise angeboten. Schliesslich wird die öV-Branche neue attraktive Angebote für die schwächer frequentierten Tageszeiten testen, darunter ein Generalabonnement für den Abend.

Auto AG Rothenburg öV-Live Informationen

 

30.06.2014: Medienmitteilung - Dank Auto AG Rothenburg den Billettkauf am Automat kennengelernt

"Wie kaufe ich am Automat das korrekte Billett für meinen Ausflug?" ist oft eine zentrale Frage für unsere Passagiere. Während der Schulung am Billettautomaten durfte die Auto AG Rothenburg in Zusammenarbeit mit dem Frauenbund Beromünster - Gunzwil - Schwarzenbach diese und weitere Fragen erklären.

Auto AG Rothenburg öV-Live Informationen

 

02.05.2014: Medienmitteilung Tarifverbund Passepartout - Vereinfachung Tarifzonenplan und Preisanpassungen

Der Tarifverbund Passepartout vereinfacht auf den kommenden Fahrplanwechsel den Tarifzonenplan. Einheitliche Abo- und Einzelfahrausweis-Zonen sowie weniger und grössere Zonen sorgen für mehr Übersicht und für flexibleres Reisen. Gleichzeitig orientiert sich Passepartout an der nationalen Tariferhöhung und passt per Dezember 2014 seine Preise an.

 Auto AG Rothenburg öV-Live Informationen



02.05.2014: Medienmitteilung Verbund öffentlicher Verkehr- Moderate Preisanpassungen

Der Ausbau und die Modernisierung des regionalen Personenverkehrs führen 2015 im öffentlichen Verkehr zu einem prognostizierten Fehlbetrag von 90 Millionen Franken. Diese so genannte Abgeltungslücke können die Transportunternehmen nur teilweise mit Effizienzsteigerungen wettmachen. Deshalb hat die öV-Branche beschlossen, nach zwei Jahren die Tarife per Fahrplanwechsel im Dezember 2014 moderat anzupassen. Die Tariferhöhung beträgt 2,9 Prozent und erfolgt linear über alle Billette und Abonnemente.

Auto AG Rothenburg öV-Live Informationen


 

09.04.2014: Medienmitteilung Auto AG Rothenburg - positive Fahrgastentwicklung im 2013 und öV-LIVE leben

Wie schon in der Vergangenheit konnte die Auto AG Rothenburg auch im 2013 die Anzahl der beförderten Passagiere steigern. Gegenüber dem Vorjahr verzeichnete sie einen Zuwachs um 3.7% auf 6.3 Millionen Fahrgäste. Dies obwohl im Angebot nur marginale Anpassungen vorgenommen wurden. Speziell bei den Emmer Bussen (Linien 41-45) sowie den Linien 13 und 51 durfte gesamthaft ein Zuwachs vom 253‘000 Fahrgästen verbucht werden.

 Auto AG Rothenburg öV-Live Informationen

 

Das Emmen Center offeriert die Retourfahrt mit dem öV

Einfach lösen, retour fahren und dadurch Geld fürs Einkaufen sparen: Das Emmen Center führt die beliebte Aktion in diesem Jahr erneut mit dem Tarifverbund Passepartout fort und verlängert sie aufgrund der Seetalplatz-Umgestaltung bis Ende Jahr.

Auto AG Rothenburg öV-Live Informationen

 

28.02.2014: Medienmitteilung - Neue Live-Fahrgastinformationen

An Bushaltestellen der Zentralschwiez können die Fahrgäste ab sofort mit Hilfe eines QR-Codes die aktuellen Abfahrten in Echtzeit abrufen. Ausserdem steht den Kundinnen und Kunden auf www.oev-live.ch im Testbetrieb ein Abfahrtsmonitor zur Verfügung, welcher die nächsten Bahn- und Busabfahrten in Echtzeit anzeigt. Under dem Naen öV-LIVE erweitern der Verkehrsverbund Luzern und seine Partner die Fahrgastinfomationen in der Zentralschweiz.

Auto AG Rothenburg öV-Live Informationen 

 

Taschenfahrplan 2014: Korrektur-Hinweis Linie 53

Wir sind stolz, das wir Ihnen in den letzten Tagen den neuen Taschenfahrplan 2014 mit all unseren Bus-Dienstleistungen per Post zustellen durften. Bedauerlicherweise mussten wir festgestellen, dass sich in der Ihnen vorliegenden Druckversion folgender Fehler eingeschlichen hat:

Linie 53, Seite 41, Luzern Bhf nach Emmen Flugzeugwerke
Am Samstag, Sonntag und Feiertagen verkehren die Busse ab 19.02 Uhr alle 60 Minuten

Linie 53, Seite 46, Emmen Flugzeugwerke nach Luzern Bahnhof
Am Samstag, Sonntag und Feiertagen verkehren die Busse ab 19.31 Uhr alle 60 Minuten

In allen weiteren Fahrplan-Medien (Haltestellen-Fahrpläne, Aushangfahrpläne, Onlineplattformen) sind die korrekten Fahrzeiten garantiert.

Wir entschuldigen uns für die Unachtsamkeit unsererseits und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Ihre Auto AG Rothenburg

 


Auto AG Rothenburg öV-Live 
 

Schnellste Verbindung von A nach B

Datum:
Zeit:
Abfahrt Ankunft