Abschlussreise der Lernenden 2017

Abschlussreise 2017 der Lernenden der Auto AG Group

Besuch SR Technics Flughafen Kloten 

Abschlussreise der Lernenden 2017

Alle Lernenden der Auto AG Group sowie deren Berufsbildner und unser Leiter Aus- und Berufsbildungswe-sen genossen den letzten gemeinsamen Tag, bevor es in die wohlverdienten Sommerferien, Start in den Berufsalltag oder ins Militär geht.
Bei einem gemütlichen „bye bye Kaffee“ konnte ein angeregter Austausch über Eindrücke der Abschlussprü-fung und Lehrzeit stattfinden. Anschliessend ging es weiter zum Treffpunkt im Flughafen Zürich in Kloten zur Führung bei SR Technics.
Die Führung durch den seit über 40 Jahren in der SR Technics tätigen Guide startete mit einer Sicherheits-instruktion und einem Sicherheitscheck zum Betreten der Aussichtsplattform des Flughafens Zürich. An-schliessend erfuhren die Teilnehmer viel über die Flugzeugtechnik von gestern und heute. Die grossen Hal-len mit teils riesigen Maschinen konnten zu Fuss besichtigt werden. Die imposanten Triebwerke von ver-schiedenen Flugzeugtypen waren im Vergleich zu den schon grossen LKW-Motoren riesig. Die ausgelernten Carrossier Lackiererei waren sehr beeindruckt von den glänzenden Flugzeugen. Zum Ende der Führung gab es auf dem Rollfeld noch die Chance auf ein Foto mit der legendären „Breitling Super Constellation“.
Zum wohlverdienten Mittagessen im Winzerhaus unter der angenehm schattigen Pergola und einer wunder-schönen Aussicht auf das Limmattal wurde viel geplaudert und das exzellente Essen genossen. Die Fahrt zu unserer neu eröffneten Filiale in Weiningen war schnell zurückgelegt und so durften wir eine eindrückliche Führung vom Betriebsleiter, Paul Koller, durch die neuen Räumlichkeiten geniessen.
Im neu erbauten Nutzfahrzeug Center in Weiningen wurden viele Erfahrungen der anderen Standorte umge-setzt. Die sehr interessante Führung startete im Empfangsbereich der Auto AG Limmattal und führte über den Ersatzteildienst, den Verkauf und den internen Bereich, wo sich der tolle Ruhe- und Verpflegungsbereich für die Pausen befindet, zur belebten Werkstatt mit der top aktuellen Prüfstrasse und Waschstrasse für LKW und Busse. Die Teilnehmer waren sehr erfreut über die exklusive Führung durch das neue Prunkstück der Auto AG Group.
Zum Abschluss der Reise erhielten alle ein Dankeschön in Form eines speziell für diesen Anlass produzier-ten Taschenmessers. Nun war der Zeitpunkt gekommen um „adieu“ zu sagen. Die lehrreiche und interessante Ausbildungszeit wurde so mit einer eindrücklichen Abschlussreise beendet.

Allen ein herzliches Dankeschön!

 

Auto AG Group