Marc Ziegler wird neuer CEO der Auto AG Group

Marc Ziegler übernimmt den Vorsitz der Geschäftsleitung der Auto AG Group (AAGG). Der studierte Betriebsökonom nimmt seine Arbeit am 1. Mai 2018 auf und löst Robert Meyer in seiner Funktion als CEO ab.

Um für die vielfältigen Herausforderungen der Zukunft gerüstet zu sein, hat der Verwaltungsrat der Auto AG Group Marc Ziegler (45) als neuen CEO gewählt. Mit dem Führungswechsel und der Anstellung von verschiedenen Geschäftsführern pro Business Unit (Bereich Nutzfahrzeug, Fahrzeugbau und ÖV) hat die AAGG die Kompetenzen massiv verstärkt und sich für die nächsten Entwicklungsschritte gut vorbereitet. Die bestehenden Geschäftsfelder werden sich mittelfristig durch die Digitalisierung markant verändern.

Marc Ziegler verfügt über langjährige Führungs- und Verkaufserfahrung in der ICT-Branche und stellte seine Fähigkeiten in den letzten 17 Jahren in den Dienst der internationalen Sage Group plc, zuletzt als Geschäftsführer von Sage Switzerland. Während dieser Zeit hatte er verschiedene Funktionen inne: So war er unter anderem als Managing Director Start-up and Small Businesses verantwortlich für das Kleinkundengeschäft der Schweizer Landesgesellschaft. Er leitete zudem den Geschäftsbereich Small to Medium Sized Businesses (SMB) und war mehrere Jahre verantwortlicher Marketing Director.

Der in Büttikon, im Kanton Aargau, wohnhafte Marc Ziegler ist verheiratet und Vater einer Tochter. Er ist national sehr gut vernetzt, spricht drei Sprachen fliessend und verfügt über grosse Erfahrung in der Strategie-Entwicklung. Marc Ziegler kann die Auto AG Group auf die zukünftigen Marktbedürfnisse bestens vorbereiten und nachhaltig weiterentwickeln.

«Ich freue mich sehr auf diese neue Aufgabe und bin überzeugt, dass wir die Erfolgsgeschichte der Auto AG Group weiterschreiben werden. Mir ist es wichtig, dass die Mitarbeitenden und Kunden stets im Zentrum stehen und ich gemeinsam mit ihnen das Unternehmen strategisch entwickeln und digital einen Schritt vorwärts bringen kann», so Marc Ziegler über seine neue Stelle.

Mit der Verpflichtung von Marc Ziegler konnte die Auto AG Group die langfristige Nachfolgeregelung der zentralen Position des Geschäftsführers ideal besetzen. «Mit Marc Ziegler haben wir einen erfahrenen ICT-Experten gewonnen, auf dessen Kenntnisse wir vertrauen und von dessen Erfahrungen wir zweifelsohne profitieren werden. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen Ihm schon jetzt viel Erfolg für seine neue Aufgabe», so Verwaltungsratspräsident Georges Theiler.

Marc Ziegler löst Robert Meyer als CEO ab, der nach 12 Jahren erfolgreicher Tätigkeit für die Auto AG Group neue Aufgaben übernehmen wird. Robert Meyer wird sein Wissen weiterhin dem Unternehmen zur Verfügung stellen und im Verwaltungsrat sowie in diversen strategischen Projekten tätig sein. Der Verwaltungsrat bedankt sich bei Robert Meyer für seine langjährige und erfolgreiche Tätigkeit als CEO.