René Saner wird neuer Geschäftsführer der GESER Fahrzeugbau AG

René Saner übernimmt per 1. September 2017 die Geschäftsführung der GESER Fahrzeugbau AG. Das Spezialunternehmen für Nutzfahrzeug-Aufbauten und Carrosserie Reparaturen mit Sitz in Rothenburg und Zweitbetrieb in Egerkingen ist eine Tochterunternehmung der schweizweit tätigen Auto AG Group.

René Saner wird als Geschäftsführer Nachfolger von Robert Meyer. Für die GESER Nutzfahrzeuge AG kann damit eine langfristige Nachfolgeplanung realisiert werden. René Saner bringt viel strategische und operative Erfahrung aus der Nutzfahrzeugbranche mit in die neue Aufgabe. Zuletzt war der 44jährige in verschiedenen Führungspositionen tätig, mehrheitlich im Fahrzeugbau. Dabei konnte er sein praktisches Werkstatt-Knowhow mit Verkaufs- und Führungserfahrung und Fachwissen ergänzen. Damit bringt er optimale Voraussetzungen mit, um die GESER Fahrzeugbau AG als innovativer Dienstleistungs-Spezialist für das Nutzfahrzeug- und Transportgewerbe erfolgreich in die Zukunft zu führen.

Die GESER Fahrzeugbau AG ist einer der führenden Nutzfahrzeugbauer der Schweiz. Das Unternehmen ist mit über 40 Mitarbeitenden spezialisiert auf Nutzfahrzeug-Aufbauten und Carrosserie-Reparaturen.

Für weitere Informationen:
Robert Meyer CEO Auto AG Group, Telefon 041 289 33 44
René Saner, Telefon 078 737 08 02