Spatenstich vom A2 Gewerbepark ist erfolgt

Auf dem Gelände der Auto AG Group in Rothenburg entsteht ein attraktives Gewerbe- und Dienstleistungszentrum mit 10'000 m² Büro-, Ausstellungs- und Gewerbeflächen. Zusammen mit dem Geschäftshaus wird ein neues, mehrgeschossiges Parking realisiert. Der Spatenstich für den A2 Gewerbepark fand gestern Mittag im Beisein von Behörden, Erstmietern und Verwaltungsräten statt.

Spatenstich mit Marc Ziegler CEO Auto AG Group, Robert Meyer, Verwaltungsrat, Bernhard Büchler, Gemeindepräsident Rothenburg, Erstmietern sowie Vertretern der Cerutti Partner (Architektur), SF Baupro (Bauleitung) und Arlewo AG

Marc Ziegler CEO bei der Begrüssung Spatenstich 12. November 2020

Spatenstich mit Robert Meyer, Verwaltungsrat, Marc Ziegler CEO Auto AG Group, Bernhard Büchler, Gemeindepräsident Rothenburg (v.l.)

Direkt an der Autobahn entsteht bis Sommer 2022 der A2 Gewerbepark in Rothenburg. Die Lage des Gewerbeparks ist optimal: Das vielseitig nutzbare Geschäftsgebäude ist Teil des bereits bestehenden Areals der Auto AG Group. In der direkten Nachbarschaft befinden sich grössere, in der Zentralschweiz bekannte Unternehmen. Bernhard Büchler, Gemeindepräsident Rothenburg: «Die Durchmischung des Dienstleistungsangebots am Standort führt nach meiner Meinung zu einem einzigartigen Arbeitsumfeld und es können sich wertvolle Synergien entwickeln. Das Bauprojekt wurde in einem intensiven politischen Prozess entwickelt. Wir sind stolz auf ‚unsere‘ Auto AG, die seit über 100 Jahren in unserer Gemeinde ansässig ist.»

 

Flexible Nutzung auf sieben Geschossen

Im A2 Gewerbepark können Teilflächen schon ab 70 m² bis zu 1'620 m² pro Geschoss gemietet werden. Die allgemeinen Dachterrassen, mit Panoramasicht in die Alpen, sind für alle Nutzer zugänglich. Der schlanke Baukörper schliesst das Areal der Auto AG Group strassenseitig ab. Das funktionelle und repräsentative Gebäude bietet ein vielseitiges Flächenangebot für unterschiedlichste Nutzungen. Marc Ziegler, CEO der Auto AG Group: «Es freut uns, dass sich bereits zwei Erstmieter für unsern neuen Gewerbepark entschieden haben.» Für die Vermarktung wurde die Arlewo AG in Luzern beauftragt. Ab effektivem Baustart wird mit einer Bauphase von ca. 18 Monaten gerechnet, der voraussichtliche Bezugstermin ist somit im Sommer 2022 vorgesehen.

 

Bauherrin ist die Auto AG Immobilien. Das Unternehmen wurde 2018 gegründet – im Rahmen der Ausgliederung des Immobilienportfolios der Auto AG Group in eine eigene juristische Gesellschaft. Als 100% Tochtergesellschaft der etablierten Auto AG Group verfügt die Auto AG Immobilien über eine solide finanzielle Grundlage. Die Auto AG Group blickt auf eine über 100-jährige Erfolgsgeschichte in den Geschäftsbereichen öffentlicher Verkehr, Nutzfahrzeugverkauf und -Service sowie Fahrzeugbau.

 

Die Auto AG Immobilien hält aktuell Liegenschaften an fünf Standorten in der Schweiz. Das Nutzfahrzeugcenter in Rothenburg ist mit fast 40'000 m² das grösste Gewerbezentrum der Auto AG Immobilien. Marc Ziegler, CEO der Auto AG Group: «Das aktuelle Projekt mit dem A2 Gewerbepark spielt in unserer Immobilienstrategie eine besonders wichtige Rolle. Immobilien sind für ein Geschäft wie das Nutzfahrzeuggeschäft, den Fahrzeugbau oder aber auch den Personenverkehr von grosser Bedeutung, da alle diese Geschäfte viel Platz und eine optimale Verkehrslage benötigen. Auch hier im A2 Gewerbepark werden wir einen Teil der Nutzflächen selber beanspruchen.»