News

Öffentlicher Verkehr Freitag, 20. März 2020

Im Rahmen der behördlichen Anordnungen zum Coronavirus verkehren wir ab Montag, 23. März 2020 mit einem Sonderfahrplan. Wir halten uns dabei an die Vorgaben der Systemführerschaft Strasse.

weiter
Öffentlicher Verkehr Donnerstag, 13. Februar 2020

Der traditionsreiche Valentinstag wird bei uns mit wunderbarem Blumenschmuck gefeiert.

weiter
Öffentlicher Verkehr Montag, 16. Dezember 2019

Wie ein Weihnachtsgeschenk: Die Gebiete Staffeln / Obermättli werden ab dem Fahrplanwechsel vom 16. Dezember mit dem öffentlichen Verkehr direkt erschlossen. Mit der Verlängerung der beiden Buslinien 42 und 43 wird ein langjähriges Anliegen der Bevölkerung erfüllt. Der grosse Publikumsaufmarsch bei der Eröffnungsfeier zeigte auf, dass das Interesse an der neuen ÖV-Anbindung überaus gross ist.

weiter
Öffentlicher Verkehr Mittwoch, 21. August 2019

Mariazell Sursee begleitet und schult Kinder und Jugendliche mit Sprachstörungen oder Verhaltensauffälligkeiten. Über 120 Mädchen und Buben – vom Kindergarten bis zum Schulabschluss – werden an den Standorten Sursee und Beromünster begleitet und geschult. Für die täglichen Transporte im ganzen Kantonsgebiet hat die Auto AG Rothenburg den Zuschlag erhalten.

weiter
Auto AG Group Dienstag, 16. April 2019

Die Auto AG Group darf sich über ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 mit neuem Umsatzrekord freuen. Der Umsatz ist von CHF 114.4 auf CHF 121.2 Millionen gestiegen. Dieser Zuwachs erfolgte erfreulicherweise durch organisches Wachstum. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen liegt neu bei CHF 8.5 Millionen (Vorjahr CHF 8.4 Millionen). Der Reingewinn ist mit CHF 2.8. Millionen auf geplantem Niveau. Sehr erfreulich zeigt sich nach wie vor unsere Bilanz. Die Eigenkapitalquote liegt bei 48.3 Prozent (Vorjahr 46.7 %) und damit über dem Zielwert. Dies trotz hohen Investitionen in Weiningen. Der Verwaltungsrat beantragt der Generalversammlung vom 8. Mai 2019 eine Gewinnausschüttung von CHF 11.- pro Aktie.

weiter
Öffentlicher Verkehr Dienstag, 11. Dezember 2018

Mit der App “FAIRTIQ” erhält der Fahrgast immer das richtige Ticket, und dies ohne umständliches Tarifstudium. Die FAIRTIQ App können Sie im App Store und im Google Play gratis herunterladen.

 

Um die App nutzen zu können, ist eine einmalige Registrierung notwendig. Ist beim Antritt der Reise der Abgangsort mittels Ortung gefunden, reicht eine einfache Wischbewegung auf dem Handy, um die App zu starten. Die Farbe des Apps wechselt auf Grün. Während der Fahrt kann das Telefon beliebig für andere Dienste genutzt werden. Am Ende der Fahrt wird mit einer erneuten Wischbewegung die App gestoppt, die Screenfarbe wechselt auf Rot und die Reisekosten werden berechnet. Vergisst ein Fahrgast, sich am Ende seiner Reise auszuchecken, erhält er nach einer gewissen Zeit automatisch eine Erinnerung (“Assisted Check Out”).

Bezahlt wird bequem via Kreditkarte, Postcard oder Swisscom-Handyrechnung. Die App verrechnet im Nachgang zur Reise automatisch den Tagesbestpreis, das heisst maximal den Preis einer Tageskarte. Und das Beste zum Schluss: Wenn Sie in einem Kalendermonat an mindestens fünf Tagen die FAIRTIQ-App nutzen, erhalten Sie im Folgemonat eine Gutschrift in der Höhe von fünf Prozent der in diesem Monat gefahrenen Fahrtkosten.

FAIRTIQ ist die einfachste Fahrkarte der Schweiz und gültig im ganzen nationalen ÖV-Netz

weiter